Wie Sie Leistungsnachweise und Prüfungen fair gestalten und



Beschreibung:

Möchten Sie lernen, Leistungsnachweise und Prüfungen systematisch zu konzipieren und zu bewerten? Möchten Sie Ihre Prüfungspraxis optimieren und die Leistungen Ihrer Studierenden fair bewerten? Dann ist dieser Kurs richtig für Sie. Hier lernen Sie auf der Grundlage des Zusammenhangs von Lehren und Prüfen, Aufgaben für Prüfungen und Leistungsnachweise zu stellen und Bewertungssysteme zu entwickeln. Dafür lernen Sie grundlegende Prinzipien des Gestaltens von Aufgabenstellungen und Bewertungssystemen kennen, die es Ihnen ermöglichen, verschiedenste Formen von Prüfungen und Leistungsnachweisen reflektiert zu konzipieren und zu bewerten. Der Kurs fokussiert deshalb nicht auf bestimmte Prüfungsformen, sondern thematisiert Klausuren ebenso wie Aufgabenstellungen und Bewertungssysteme für Abschlussarbeiten, mündliche Vorträge, Hausarbeiten/Seminararbeiten, Projektarbeiten und mündliche Prüfungsgespräche. Dabei geht der Kurs jedoch NICHT genauer auf die Gestaltung von Multiple und Single-Choice-Fragen und auf die Durchführung mündlicher Prüfungen ein.

Im Kurs erhalten Sie außerdem viele Vorlagen und Hilfsmittel, die Sie für das Gestalten von Aufgaben für Prüfungen und Leistungsnachweise und das Entwickeln von Bewertungssystemen nutzen können.

Im begleitenden Forum haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit der Dozentin und anderen Teilnehmenden über Herausforderungen beim Prüfen auszutauschen.


Dozent: Ulrike Hanke
Kurslänge (Minuten): 122
Teilnehmer : 105
Bewertung: 4.6

Alle Bewertungen


Philip Joisten (14.04.2019) Rating: 4.5

Christian Stinner (11.04.2019) Rating: 5
Ich finde es sehr gut, dass man immer wieder angeregt wird, aufbauend auf der Theorie konkrete Produkte zu erstellen, wie z.B. Kompetenzfacettentabelle oder Blueprint. Das fördert die Auseinandersetzung mit dem gelernten in der eigenen Situation.
Azadeh Tehran (01.04.2019) Rating: 4

Stefanie Wiloth (01.04.2019) Rating: 4
Prinzipiell war der Kurs für mich sehr nützlich. Da ich allerdings fast ausschließlich "Können" und hier fast ausschließlich "Kennen und Verstehen" mit einwenig "Anwenden" prüfe (rein medizinisches Fach), ist mir das Bearbeiten der Ressourcen (v.a. Blueprint) doch sehr schwer gefallen. Aber mitgenommen habe ich auf alle Fälle etwas!
Dr Jan-Arne Gewert (27.02.2019) Rating: 4.5

Jerome Zgraggen (09.11.2018) Rating: 4.5

Debora Maehler (22.10.2018) Rating: 5
Der Kurs liefert sehr gutes Basiswissen und bietet Hilfestellung bei eigener Anwendung.
Andrea Chagas (22.10.2018) Rating: 5

Simon Thimmel (17.10.2018) Rating: 4.5

Heiko Winter (17.10.2018) Rating: 4.5

Original-Preis: €29.99