Aktivierende Methoden für Einstiege in Lehrveranstaltungen



Beschreibung:

Möchten Sie Ihre Studierenden gerne gleich zu Beginn einer Lehrveranstaltung ins Boot holen? Möchten Sie sie aktivieren und für das Thema gewinnen? Möchten Sie Ihre Studierenden zu einer aktiven Teilnahme an der Lehrveranstaltung bewegen? Dann ist es wichtig, dass Sie den Einstieg in Ihre Lehrveranstaltung, also den Anfang bedacht gestalten. Gelingt Ihnen der Einstieg, so wird Ihnen auch die restliche Lehrveranstaltung sehr wahrscheinlich gut gelingen. „Im Anfang liegt die Kraft“. Aus diesem Grund lernen Sie in diesem Online-Kurs, warum die Einstiege in die Lehrveranstaltungen so bedeutsam sind, welche zentralen Elemente jeder Einstieg umfassen sollte und wie, d.h. mit welchen Methoden Sie Einstiege konkret gestalten können, damit Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse Ihrer Studierenden gewinnen.


Dozent: Ulrike Hanke
Kurslänge (Minuten): 70
Teilnehmer : 695
Bewertung: 3.8

Alle Bewertungen


Barbara Klein (04.11.2018) Rating: 3.5

Josephine-Marie R. (31.10.2018) Rating: 3

Sonja Moreira Coutinho (26.08.2018) Rating: 3

Lars Schilsong (26.08.2018) Rating: 3

Andreas Siegel (30.07.2018) Rating: 4

Andrea Karner (30.05.2018) Rating: 4.5

Harald Schmidt (30.04.2018) Rating: 4

Rasim Korkot (21.04.2018) Rating: 3

Florian Waschlinger (18.04.2018) Rating: 5

Florian Kugler (07.04.2018) Rating: 4.5
Bereits mein dritter Kurs bei Frau PD Dr. Hanke und ich kann die Kurse von ihr jedem nur empfehlen. Dieser Kurs eignet sich sehr gut zur Ergänzung und Vertiefung des (Crash-)Kurses Lehrveranstaltungsplanung.
Ruth-Janessa Funk (07.04.2018) Rating: 5
Der Kurs hat mir sehr gut gefallen und ich werde einige der Methoden sicherlich in meinen Lehrveranstaltungen umsetzen. Sehr empfehlenswert!
Hans W. Lehmann (03.04.2018) Rating: 5
Exzellenter Kurs, um die Eingangs-Settings meiner Workshops, Trainings und Coaching-Sitzungen noch effizienter zu gestalten! Die Dozentin stellt ihre praxiserprobten Methoden sehr systematisch und nachvollziehbar vor - und führt mit klarer Sprache, fundiertem Wissen und übersichtlicher Grafik durch das Programm. Super - sehr professionell / so muss das sein! Danke!
Jochen Leeder (14.02.2018) Rating: 3

Thomas Meier (02.02.2018) Rating: 3

Sigrid Wohnhas-Riehle (30.01.2018) Rating: 5
Gut strukturiert und aufschlussreich. Das Erlernte kann ich sehr gut für den Arbeitsalltag brauchen.
Felicitas Eckert (23.01.2018) Rating: 5

Uwe Hoffmann (06.01.2018) Rating: 5

Konstantin Passameras (03.01.2018) Rating: 4.5

Evelyne Fankhauser (27.12.2017) Rating: 4

Bertschy Petra (12.11.2017) Rating: 5

Iris Leseratte (20.10.2017) Rating: 5
der Kurs gefällt mir sehr - praxisnah und gut verständlich, ich habe viele Ideen für meinen Unterricht mitgenommen
Dr Ines Veauthier (26.09.2017) Rating: 5

Paul Borsdorf (26.09.2017) Rating: 4

Julia Prausa (13.09.2017) Rating: 3.5

Anette Sprenger (11.09.2017) Rating: 5

Michaela Schubert (29.08.2017) Rating: 4.5
Dafür, dass der Kurs Gratis war, fand ich ihn sehr lehrreich und aufschlussreich. Die Zeit, die ich investierte, war definitiv nicht umsonst. Vielen Dank dafür. 🙂
Manuel Pfeilstecher MSc (04.08.2017) Rating: 5

Holger Retzbach (24.07.2017) Rating: 5

Marcel Zille (18.07.2017) Rating: 5

Renate Burger (02.07.2017) Rating: 5

Nataliia Chub (01.07.2017) Rating: 5
Weil ich sofort viele Ideen bekommen habe und musste das Video mehrmals unterbrechen, um meine Ideen aufzuschreiben.
Silvia Wawrzyniak (25.06.2017) Rating: 3.5

Robert Schatton (30.05.2017) Rating: 4.5
gute Übersicht zur den aktivierenden Methoden, Beispielvideos aus der Vorlesungspraxis wären eine gute Ergänzung.
Mühlheim Kevin (17.05.2017) Rating: 4.5

Patrizia Schostok (05.05.2017) Rating: 5

Forni Ruben (27.04.2017) Rating: 5
Danke vielmals, hat mir sehr geholfen die Konzepte in Unterricht gesehen wieder in eine anderer Form zu bekommen und bearbeiten zu können.
Dorothea Braun (11.04.2017) Rating: 5

Melanie Cizmadia (10.04.2017) Rating: 5

Lilian Suter (07.04.2017) Rating: 5

Julia Weibel-Damal (28.03.2017) Rating: 5

Bernd Wenske (24.03.2017) Rating: 5
Dieser kurze Kurs gibt einen guten Überblick in didaktisch gute Einstiege für Lehrveranstaltungen. Theoretisches Wissen ohne zu viele Detais, dazu eine Menge praktischer Beispiele. Angenehm vorgetragen, leicht zu folgen. Das hat Spaß gemacht.
O. Fritz (08.03.2017) Rating: 4.5

Marlene Gugimaier (22.02.2017) Rating: 5
Übersichtlich gestalteter Kurs, bestehend aus kurzen, theoretischen Einführungen und viel Praxis. Im Berufsalltag lässt sich das Gelernte leicht umsetzen. Die Kursinhalte lassen sich einfach auf das eigene bibliothekarische Umfeld umlegen.
Tobias Sinnberg (21.02.2017) Rating: 4.5

Stefan Mose (09.02.2017) Rating: 5
Ich habe an vorhandenes Wissen und Erfahrungen aus eigenen Veranstaltungen in unterschiedlichen Kontexten anschließen können und sehr viel dazugelernt. Herzlichen Dank für diesen äußerst informativen und wunderbar strukturierten Kurs.
MMag. Elisabeth Weber (07.02.2017) Rating: 5

Jürgen Wulff (06.02.2017) Rating: 5
Ausgesprochen hilfreich, um das eigene Lehren zu reflektieren und neue Ideen auf Basis der angebotenen Inhalte in die Veranstaltungen zu bringen. Absolute Empfehlung für alle Lehrenden und diejenigen, die sich für Lernen und Didaktik interessieren!
Sonja Philipp (03.02.2017) Rating: 5
Super - den Einstieg mit Organisatorischem mache ich nie wieder! Habe den Einstieg in meinen Blockkurs für die kommende Woche komplett umgedreht und noch eine aktivierende Einstiegsaufgabe (noch bevor ich mich selbst vorstelle!) - ein leeres Diagramm, das wir gemeinsam füllen werden (das wäre sonst erst nach ca. 1/2 Stunde dran gewesen). Werde meine Bewertung dann im Nachhinein entsprechend ändern, aber denke schon, dass mir der Einstieg so besser gelingt (ich kenne die ca. 15 Studierenden überhaupt nicht, sie untereinander sich aber schon recht gut).